Schwedenhaus in Holzrahmen-Bauweise mit Holz-Pellet-Heizung

Prisdorf

Details zum Projekt

Beschreibung

Auf der Klima-Bodenplatte wurde dieses Schwedenhaus errichtet. Mit seinen 155m² Wohnfläche und vier Schlafzimmern, bietet es ausreichend Platz für diese Junge Familie.

Die Außenwände bestehen aus einem 18cm starken Tragwerk, mit einer Wärmedämmung aus Cellulose-Dämmstoff. Innenseitig folgt dann eine 15mm starke OSB-Platte, darauf 6cm Installationsebene, diese wurde ebenfalls mit einer Wärmedämmung aus Cellulose-Dämmstoff verfüllt. Abschließend folgen eine 15mm starke OSB-Platte und darauf eine 12,5mm starke Gipskarton-Platte.

Außen schließt eine 19mm starke DWD-Platte die tragende Konstruktion ab. Darauf folgt eine hinterlüftete Fassade aus sägerauer Fichtenschalung, die in Schwedenrot gestrichen wurde. Die Gebäudeecken, Sparrenköpfe, Freigebinde, Dachuntersichten und Rahmen der Fenster wurden in weißer Farbe abgesetzt.

Die Geschoßdecke ist als sichtbare Holzbalkendecke ausgeführt. Hier kamen Brettschichtholzträger in sichtbarer Qualität zur Verwendung, auf diesen wurde ein Kiefernboden aus Hobeldielen verlegt. Im Dachgeschoß wurde diese Arbeit wieder aufgenommen und die Zangenlage wurde ebenfalls sichtbar ausgeführt.

Die Geschoßtreppe wurde viertelgewendelt ausgeführt, aus dunkel gedämpften Eichenholz, mit weiß lackierten Wangen.

Die Fenster sind aus weiß lackiertem Merantiholz, mit einer dreifachen Isolierverglasung.

Als Dacheindeckung wurde hier passend, ein Betondachstein der Firma Braas verlegt, in der Farbe Granit.

Aufgrund der sichtbaren Holzbalkendecken, wurde größtenteils auf indirekte Beleuchtung, als Wandleuchten gesetzt.

Geheizt wird über Fußbodenheizung, die durch eine Holzpellet-Heizung betrieben wird.

Abschließend erhielten unsere Bauherren ein Carport, dass sich optisch an das Wohnhaus anlehnt und harmonisch einfügt.

 

 

Kundenmeinung

"Unser Traum vom eigenen Schwedenhaus wurde wahr und das Ergebnis ist noch schöner als wir es uns vorgestellt und gewünscht haben - Dank des kompetenten und kooperativen Teams von Holzbau Jensen! ”

Familie Hübener
Prisdorf